... lassen Sie den Alltag hinter sich

 

Sonderaktion im Oktober:

Nackenstützkissen zum Sonderpreis

=> hier klicken!

Was ist eigentlich ein Boxspringbett?

Man nehme eine Holzkiste, packe da ein paar Federn hinein - und fertig ist das Boxspringbett...

Ganz so einfach ist es leider nicht! Denn bei einem hochwertigen Boxspring gibt es viele Punkte zu beachten und aufeinander abzustimmen: die Bauweise der Umrandung (Box), die Beschaffenheit, Anzahl und Auflage der Federn (Spring), die Belüftung und nicht zuletzt die Aufpolsterung und der Bezug etc.

Vieles, was heute als Boxspringbett angeboten wird, ist in Wahrheit gar keines. Nicht alles, was hoch ist und gut aussieht ist auch gleich ein Boxspringbett. Die ganze Welt verspricht uns einen guten Schlaf - das böse Erwachen kommt oft recht bald und recht schmerzhaft (sei es am Rücken oder im Geldbeutel)!

Aber weg von der grauen Theorie, lassen wir die Praxis sprechen:

ein sogenanntes Boxspring ist zunächst einmal die Alternative für einen Lattenrost. D.h. eine Matratze wird nicht auf einen Lattenrost gelegt, sondern auf eine Federkonstruktion.
Diese besteht aus einer Holzbox, in der eine mehr oder weniger große Anzahl von Taschenfedern eingelegt werden. Die Bauart sowie Anzahl der Federn bilden die Grundlage für die später aufliegende Matratze.

Über den Federn befindet sich eine abgestimmte Wattierung sowie ein Bezug. Dabei ist ebenfalls wieder die Beschaffenheit (Stichwort: z.B. Allergie etc.) maßgeblich.

Die Form, das Aussehen und die Höhe des Boxspring sind individuell. Hier gibt es für jeden Geschmack das Passende. Sie selbst gestalten daher, wie Ihr Bett nachher aussehen soll....

Lassen Sie sich von uns die einzelnen Komponenten Ihres Boxspring in einer ausführlichen Beratung zeigen. Sie bestimmen, wie Ihr Bett später aussehen soll - wir bauen es!

Willkommen in der Welt der gesunden Träume.....